Agility

Bei der Hundesportart Agility sind alle sportlichen Hunde mit einem Mindestalter von 12 Monaten willkommen.

Für alle HundeführerInnen, welche sportbegeistert sind und gerne mit ihrem Hund zusammen Spass haben. In unserem Kurs lernst Du gemeinsam einen Agilityparcours zu absolvieren - bis hin zur Wettkampfteilnahme. Die Übungen finden während des ganzen Jahres statt. Im Sommer (April bis Oktober) werden die Trainings auf dem KVE-Übungsplatz in Elgg/Aadorf, im Herbst/Winter in einer Reithalle durchgeführt. Wichtig ist, dass der Hund gesund ist, über einen guten Grundgehorsam verfügt und auch ohne Leine unter Kontrolle ist. Das Training wird in mehrere Gruppen aufgeteilt. Die genaue Einteilung wird den Trainingsteilnehmenden rechtzeitig bekannt gegeben.

Übungsinhalt:

• Aufbau Agility
• Kennenlernen der verschiedenen Agility Hindernisse
• Parcours absolvieren mit verschiedenen Varianten
• Kurzsequenzen mit technischen Finessen
• Training für Wettkampfteilnahme

Ab sofort freie Trainingsplätze für Agility-Teams welche alle Geräte beherrschen

Kurszeiten:

Mai - Oktober: jeweils dienstags, ca. 18.30 Uhr – ca. 22.00 Uhr auf dem KVE Übungsplatz
November - April: jeweils dienstags, ca. 18.30 Uhr – ca. 21.30 Uhr in einer Reithalle in der Umgebung

Bitte triff ca. 10 Minuten vor Lektionsbeginn ein.

Kosten:
Mitgliedschaft erforderlich. Es fallen keine weiteren Kosten an.
Reithallenmiete (Wintertraining) wird durch die Teilnehmenden getragen.

Mitbringen:
Belohnung und entsprechende Ausrüstung

Kursort:
Übungsgelände des Kynologischen Vereins Eulachtal/Elgg und Reithalle.

 

Kursleitung:
 Seraina Hug, 078 708 38 28, Mail: agility(at)kve.ch

 

Merkblatt